linke-buecher.de: Impressum


Mailadresse : webmaster-at-kritische-politik.net ( bitte -at- ersetzen durch @ ). Die Zusendung von Werbung in jeglicher Form ist strikt untersagt!
Internetadresse: linke-buecher.de
Achtung: Bei Mail in den Mailtext genau oben links den Text: kritische-politik eintragen.

Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Wenns weiter nichts ist, hier folgt die Distanzierung:
linke-buecher.de distanziert sich ausdrücklich von allen Links, von allen Links auf Links usw., von allen Inhalten usw. und von allen Texten, die auf linke-buecher.de gespeichert sind.
Vielfach werden auf Internetseiten insbesondere in Foren falsche Behauptungen aufgestellt oder Beleidigendes dargestellt. linke-buecher.de macht sich in keiner Weise fremde Inhalte zu Eigen. Links dienen lediglich zur Information und zur Meinungsbildung.

Lesenwert (ob das Hamburger Gericht das gelesen und wenn ja verstanden hat ist fraglich): Tim Berners-Lee: Links and Law.

Links und Deep-Links sind erlaubt ;-): www.jurpc.de/rechtspr/20030274.htm
Rechtliches: siehe Was ist linke-buecher.de

Achtung: in den Mailtext genau oben links den Text: kritische-politik eintragen.
Ich benutze zum Schutz vor Spam ein Mail-Filter, der Mail, die diesen Text nicht enthält, automatisch in den Mülleimer schiebt!!!
HTML-E-Mail wandert in den Mülleimer! Anhänge insbesondere proprietäre Formate (wie *.DOC Dateien von M$ WORD) wandern na was wohl: ungelesen in den Mülleimer! Massennmails (Mails die mehrere Empfänger gleichzeitig haben, CC-Feld bzw. Kopie Feld gefüllt) wandern in den Mülleimer!
Also bitte nur einfache Textdateien schicken. Lest bitte den Text in: HTML-E-Mail und keine proprietären Anhänge in Mails.

Hiermit widerspreche ich der Nutzung oder Übermittlung meiner Daten für Werbezwecke oder für die Markt- oder Meinungsforschung gemäss 28 Abs. 3 Bundesdatenschutzgesetz. Die unaufgeforderte Zusendung einer Werbemail an Privatleute verstößt gegen 1 UWG und 823 I BGB. [Beschluss des LG Berlin vom 2.8.1998(Az:16O201/98)]

Aus gegebenem Anlaß sei darauf hingewiesen daß Dateien auf linke-buecher.de von Fremden stammen könnten oder modifiziert sein könnten. Es könnten in Dateien Viren, Skripte oder Macros vorhanden sein. Die Sicherheit der Internetpräsenz liegt nicht in der Hand des Webmasters. Also bitte Dateien auch selbst auf Viren überprüfen und gegebenenfalls bitte Mail schicken.
Ein Wechsel des Providers erschien nicht angemessen, da derartige Probleme prinzipiell bei allen Providern auftreten könnten.

Wollen deutsche Gerichte schikanieren oder sich lächerlich machen? siehe URL-cloaking vollzogen von Scherzkeksen an www.burks.de . Sicherheitshalber distanziere ich mich von allen Mailadressen und Internetseiten, die angeblich in meinem Namen gemacht sein sollten.
Das kann nämlich bald jeder DAU. Anleitung zum anonymen Einrichten von E-Mail-Adressen und Internetseiten siehe unter http://kostenlose-buecher.net/anleitung-zur-anonymitaet.htm
eine Seite zurück ; zurück